Informationszentrum


Der Afsluitdijk, neue Geschichten

 1932 schrieb unser Land Geschichte. Mit dem Anlegen des Afsluitdijk boten wir dem Wasser die Stirn und verwandelten wir Salz- in Süßwasser. Ein Segen für unsere Sicherheit, Landwirtschaft und Trinkwasserversorgung. Außerdem machten uns die Zuiderzeewerke, deren Teil der Afsluitdijk ist, weltberühmt. Der Afsluitdijk muss modernisiert werden. Regionale Behörden, die sich zu der Arbeitsgruppe De Nieuwe Afsluitdijk zusammengeschlossen haben, arbeiten gemeinsam mit der obersten Straßen- und Wasserbaubehörde der Niederland, Rijkswaterstaat, an einem sicheren, nachhaltigen, ansprechenden und zukunftsfähigen Deich. Zu Informationszwecken hinsichtlich der Pläne wurde auf Kornwerderzand ein Informationszentrum eingerichtet. Hier erzählen wir von der Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit des Afsluitdijk.

  _frl2594_kleiner

Bezoekerscentrum De Afsluitdijk, Nieuwe Verhalen

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober:
Mittwoch und Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Juli und Augustus:
Mittwoch und Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr

November bis April:
Mittwoch von 10.00 bis 17.00 Uhr

Gruppen

Gruppen können unser Informationszentrum nach Vereinbarung besuchen.

Standort

Sie finden das Informationszentrum ´De Afsluitdijk, nieuwe verhalen´ am Sluisweg 1A, Kornwerderzand. Es befindet sich in dem Gebäude auf der gegenüberliegenden Seite des Parkplatzes.

 

locatiekaartje-kornwerderzand

//